Kommentare deaktiviert für Bauvorhaben: Landsberger Allee, Berlin

Bauvorhaben: Landsberger Allee, Berlin

Hier am Alten Schlachthof in der Landsberger Allee entsteht ein modernes Bürogebäude. Damit die Bauarbeiten starten können, haben wir einen 2-fach rückverankerten Berliner Verbau für den Aushub der Baugrube eingebracht

Die wichtigsten Fakten:

  • – 176 Verbauträger mit max. Länge 12,50 m und Fußplatte
  • 316 4-Litzen-Verpressanker
  • Max. Verbautiefe: 8,83 m
  • Ca. 425 lfdm Gurtung
  • Ca. 460 lfdm Verbau
  • Ca. 3.500 m² Verbaufläche
  • Einbringung der Träger im erschütterungsarmen Bohrverfahren
  • Eingesetzte Maschinen: Trägerherstellung mittels Großdrehbohrgeräten BAUER BG 26V und BAUER BG 28H sowie Ankerherstellung: Klemm 806-2d
  • Bauzeit: Trägereinbau und Ankerherstellung von Januar bis April 2019
  • Ca. 1.500 Ziehbleche zum Schutz der Träger vor Betonanhaftungen
  • Verbauausführung mit Bauvlies zwischen Holz und Erdreich zum Schutz vor Einspülen von Feinmaterial in die Baugrube